in Ubuntu

Ubuntu 10.4 nun doch mit Google

closeDiese Nachricht wurde vor 7 jahr 3 monat 16 tag veröffentlicht. Unter Umständen ist der Inhalt nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.

Google LogoNachdem in den bisherigen Vorabversionen Yahoo als Standardsuche eingerichtet worden war, setzt Canonical für das Ende April kommende Ubuntu 10.4 alias Lucid Lynx nun doch auf Google als Suchanbieter. Zu den Gründen verweist Golem.de auf ein Posting in der Ubuntu-Mailingliste von Rick Spencer.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar