in Android

Skype für Android

closeDiese Nachricht wurde vor 7 jahr 13 tag veröffentlicht. Unter Umständen ist der Inhalt nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.

Über den Android Market habe ich mir Skype auf meinem HTC Desire installiert. Auf Golem.de habe ich heute erfahren, dass die App ist jetzt erst verfügbar. Da habe ich wohl glücklicherweise den richtigen Zeitpunkt der Installation gewählt. Bisher war Skype nur für Symbian, iPhone und Windows Smartphones verfügbar. In Deutschland ist Skype übrigens ohne Beschränkung auf WLAN Nutzung zu haben, wie das in den USA der Fall ist. Ob die Mobilfunkleitung allerdings für eine gute Sprachqualität sorgt bleibt abzuwarten.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.skype.com/m.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

 

  1. Das App ist zwar verfügbar, aber es funktioniert nicht bei jedem ohne Probleme. Habe es mir jetzt auch installiert und es läuft einwandfrei. Bin sehr zufrieden damit.

  2. Hier mal ein kleiner Bericht meinerseits:

    – kein APP2SD und laut Speicherverwaltung 15 MB ist echt etwas zu heftig.

    – noch keine Integration in Adressbuch

    konnte mich bisher nur über WLAN verbinden, über Mobilfunk wollte es noch nicht, könnte aber daran liegen das ich hier nur normales Netz habe und kein Edge oder Umts. hab nen Desire froyo 2.2

    Sprachqualität war solange in Ordnung wie ich an einem Fleck blieb, beim laufen durchs Zimmer (direkt neben AP ) lautes knattern und rauschen.

    Denk mal daheim ist die Skype Anwendung als Skype Telefon geeignet, unterwegs vermutlich her nicht.